Reisebericht USA 1998, tommy in den USA Reisetagebuch New York rastlos.com - Reiseberichte aus aller Welt
 
  

Das erste Mal in Washington, D.C. - ein Tag

Freitag, 18.September 1998:

Ja, Washington... Um 6:00 waren wir hier. Ich hab erstmal nach nem Hostel in Niagara Falls telefoniert, dann sind wir zu Ivonnes Hostel - India House - gefahren. Kaum hatte sie dort ihr Zimmer gesehen, ist sie schnurstracks zurück zur Rezeption und hat wieder ausgechecked. Muss wohl nach Pisse gerochen haben und im Bad lagen Spritzen, hat sie erzählt. Auf meine Reservierung ist sie dann mit ins „18th Street Hostel“. Dort haben wir gleich noch einen Australier aufgelesen, Yen, mit dem wir zum Weißen Haus gezogen sind. Unterwegs trafen wir noch einen Kumpel von Yvonne, Richard, der alles und jeden ständig „moonte“ (=seinen nackten Arsch entgegenstreckte. Muss ein amerikanischer Volkssport sein...). Unser Viererhaufen war eine reichlich entspannte Crew und wir bauten uns eine schöne Stadtbesichtigungstour zusammen: Weißes Haus, Washington Monument, Pentagon (haben uns zwar nicht reingelassen, dafür haben wir uns davor auf dem Rasen ausgestreckt).

Abends haben wir zusammen mit einigen anderen Backpackern vorm Hostel gefeiert. Da hab ich zum ersten Mal „bierähnliches Gebräu“ versucht. Da gibt’s jede Menge verschiedene Marken von und ist im wesentlichen Bier mit wildem Geschmack. Das dürfen sie aber nicht Bier nennen, weil eben anderer Geschmack drin ist. Prozente hatte es jedenfalls ordentlich und die Flaschen waren auch schön groß.
Nachts und halbdicht ging’s dann mit der U-Bahn zum Bahnhof und während ich auf meinen Zug nach NY wartete, hatte ich genug Zeit zum Tagebuch schreiben.

(gesamt $25,50: $3 Frühstück, $5 Telefonkarte, $6 nochmal Frühstück, $4 U-Bahn, $3 Pizza, $5,50 CVS [weiß nicht mehr, was das war. Ein Supermarkt vielleicht...], $4 Schließfach)

tommy in Washington: Das Weisse Haus tommy in Washington:Arlington Cemetary tommy in Washington: Blick vom Washington Monument tommy in Washington: Blick vom Washington Monument tommy in Washington: Richard beim Frühsport tommy in Washington: Nickerchen vorm Pentagon

Reisebericht-Kapitel:


1. New York
2. Chicago
3. New Orleans
4. Florida
5. Washington
> 6. Niagara Falls
7. Washington


zur Startseite
zurück weiter

 
 
alles über Australien  Maskottchen / Illustrationen