Lusaka, kein afrikanischer Moloch

Lusaka, kein afrikanischer Moloch

Lusaka, kein afrikanischer Moloch

Die Hauptstadt Sambias dient den meisten Besuchern als Startpunkt ihrer Reise. Für mich bedeutete Lusaka zugleich die erste „echte“ Erfahrung auf dem afrikanischen Kontinent. Von überraschenden Eindrücken ist zu berichten, unter anderem von kulinarischen Erlebnissen. Und auch von der No-Go-Area Chibolya, mit einem Besuch hatte ich immer wieder kokettiert. Gute Gründe gab es, länger in Lusaka zu bleiben als zunächst gedacht.



Besuchte Sehenswürdigkeiten / Keywörter: Lusaka, Natwange, Chibolya, Manda Hill


Kategorie: Reisebericht SambiaTrekking / BergsteigenParty / VolksfesteKultur MuseumShoppingselbst organisierte ReiseSingle (allein reisend)mehr als 4 Wochen unterwegssehr schöne FotosRastlos Empfehlung
Autor:

Von: Wolfgang

Reisedatum: 01.05.2016
Eingetragen am: 09.05.2016
Reiseberichtbewertung:
Reisebericht Bewertung wird geladen...
Link melden als: Spam / fehlerhaft
Meldung wird übertragen
Danke für deine Hilfe!
zurück zur Reisebericht-Übersicht

Weitere Reiseberichte von Wolfgang (falls vorhanden)



Bewertungsbutton für deinen Reisebericht

Wie genau funktioniert's? Hier gibt's eine detaillierte Anleitung!
Einen Button für deinen Reisebericht kannst du dort gleich erstellen.




Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Sambia

Reiseberichte


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-12-10 05:51:48 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.