australien

Geld und Währung in Australien

Währung in Australien

Die gängige Währung ist der Australische Dollar, abgekürzt als AUD, AU$ oder $A. Im Sprachgebrauch wird er natürlich nur "Dollar" genannt. Neben Australien kann man damit auch in den Inselstaaten Kiribati, Nauru und Tuvalu bezahlen.

Für einen Euro bekommt man zur Zeit etwa 1,60 AUD.
Für einen Dollar bekommt man etwa 62,5 Euro-Cent.

Das hübsche an den australischen Banknoten ist, dass sie fast unkaputtbar sind! Man kann sie in der Waschmaschine vergessen, zum Baden mitnehmen oder versuchen, sie zu zerreißen (was erheblichen Aufwand erfordert). Die halten so einiges aus, denn anders als unsere Euronoten sind sie aus einem Polymer gerfertigt, d.h. aus Plastik, nicht aus Papier.

Was die Münzen anbelangt, so solltet ihr wissen, dass es keine 1- oder 2-Cent-Münzen gibt! Wenn im Supermarkt irgendwas 1,98 AUD kostet, wird auf zwei Dollar aufgerunden. Eigentlich ist es ganz angenehm, weil man dan nicht immer soviel Kleingeld mit sich tragen muss.

Inhalt
Exkurs Geschichte
Land und Leute versteht ihr besser mit ein paar Hintergründen zur
Geschichte von Australien.
Backpackertour
Reisebericht Australien
rastlos 2003:
Text und Fotos hier!
mallorca reise-experten Wer dann mal Lust auf eine Mallorca-Reise hat, findet alle nötigen Infos hier.
australien banner
Banner für deine Webseite
Forum
 
Impressum | sitemap | Hinweis | Banner reiseberichte | maskottchen & logo