Paddeln auf der Berounka

Die Berounka ist ein Fluss im Westen Tschechiens, der sich hervorragend zum Paddeln eignet, da er relativ ruhig und träge ist und kaum Stromschnellen hat. Viele Bootsverleiher haben das Potential des Flusses erkannt und bieten Paddelboote und Kajaks an, die teilweise direkt an den Einstiegsort transportiert und am Ausstiegsort wieder abgeholt werden. Auf diese Weise kann man seine Tour frei wählen. Die Ufer der Berounka werden vielerorts von beeindruckenden Felsformationen gesäumt, an anderen Stellen gibt es Felder, Wiesen oder Schilf. Am Ende einer Paddeltour bietet sich ein Besuch des königlichen Jagdschlosses Krivlokat im gleichnamigen Örtchen an – dort gibt es alles von eindrucksvollen spätgotischen Hallen bis zur finsteren Folterkammer.  


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Tschechien
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 24.06.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2020-08-07 09:30:59 (für 86400 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.