Bogoda-Brücke

Ein echter Geheimtipp ist die hölzerne Brücke bei Hali-Ela, etwa 15km südlich von Badulla. Sie wurde vermutlich im 16. Jahrhundert gebaut und besteht aus Holzplanken, die allesamt vom gleichen Baum stammen sollen. Die Brücke ruht auf drei riesigen Baumstämmen und hat ein mit Ziegeln gedecktes Dach. An den Seiten stehen reich verzierte Zäune, ebenfalls komplett aus Holz. Bei der gesamten Konstruktion wurde kein einzelner Nagel verwendet. Die Bogoda-Brücke gilt als eine der ältesten, wenn nicht die älteste erhaltene Holzbrücke der Welt. Sie ist Teil einer alten Handels- und Pilgerstraße. Direkt neben ihr befindet sich ein Tempel, der noch viel älter ist und einige schöne Wandgemälde vorzuweisen hat.  


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Sri Lanka
Quelle:

Von: Nora Freytag

Eingetragen / geändert am: 12.08.2011
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-04-17 11:43:43 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.