Naturschutzgebiet Sikhote-Alin

Ein junger sibirischer Tiger im Naturschutzgebiet.

Ein junger sibirischer Tiger im Naturschutzgebiet.

Im Naturschutzgebiet im Fernen russischen Osten gibt es nicht nur die schönsten und ältesten Mischwälder der Welt und mehrere rund 2000 Meter hohe Berge, sondern auch viele vom Aussterben bedrohte Tierarten, weshalb das Gebiet zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Kaum irgendwo sonst auf der Welt kann man so viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten an einem Ort antreffen. Wer hier unterwegs ist, kann beispielsweise auf Himalayabären, sibirische Tiger, Amurtiger, Braunbären, Schwarzbären, Wölfe oder Luchse stoßen. Wladimir Arsenjews Buch “Dersu Usala“, das 1975 von Akira Kurosawa verfilmt wurde, spielt hier – der Film gewann sogar einen Oscar. Die Kernzone des Naturschutzgebietes darf nur zusammen mit Parkrangern betreten werden.


Kategorie: Unesco Stätte in Russische FöderationNationalpark / Reservat in Russische Föderationbekannteste Sehenswürdigkeiten in Russische Föderation
Quelle:

Von: Christine Mahler

Eingetragen / geändert am: 18.02.2013
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-12-15 17:37:44 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.