Ronda – die Schönheit am Abgrund

Ronda – die Schönheit am Abgrund

Ronda – die Schönheit am Abgrund

Ernest Hemingway erzählt in seinem Roman „Wem die Stunde schlägt“ vom Spanischen Bürgerkrieg. Unter anderem geht es um Faschisten, die von ihren republikanischen Gegnern in eine Schlucht gestürzt werden. Schauplatz des grausamen Treibens: Ronda. Hemingway hat wahre Begebenheiten aufgegriffen, Ronda hat „Papa“ inspiriert, er war häufig hier. Ronda ist eines der beliebten weißen Dörfer Andalusiens.



Besuchte Sehenswürdigkeiten / Keywörter: Ronda, Plaza de España, El Tajo, La Ciudad, El Mercadillo, Puente Nuevo, Plaza de Toros de Ronda, Puerta de la Almocabar, Barrio San Francisco, Baños Árabes


Kategorie: Reisebericht SpanienTrekking / BergsteigenEisenbahnKultur Museumselbst organisierte ReiseExpedition privat / AbenteuerSingle (allein reisend)Urlaub 1-4 Wochen
Autor:

Von: Wolfgang

Reisedatum: 01.09.2015
Eingetragen am: 28.09.2015
Reiseberichtbewertung:
Reisebericht Bewertung wird geladen...
Link melden als: Spam / fehlerhaft
Meldung wird übertragen
Danke für deine Hilfe!
zurück zur Reisebericht-Übersicht

Weitere Reiseberichte von Wolfgang (falls vorhanden)



Bewertungsbutton für deinen Reisebericht

Wie genau funktioniert's? Hier gibt's eine detaillierte Anleitung!
Einen Button für deinen Reisebericht kannst du dort gleich erstellen.




Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Spanien

Reiseberichte


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien