Jugendchor Gloria

Jeder musikinteressierte Besucher Moldawiens sollte bei einem Besuch der moldawischen Landeshauptstadt Chişinău nicht einen Auftritt des Jugendchores Gloria verpassen, die regelmäßig stattfinden.
Dieser moldawische Jugendchor wurde im Rahmen des Musikgymnasiums der Landeshauptstadt 1945 gegründet. Mitglieder sind Studenten, die den Chorleitungslehrgang der Einrichtung belegen. Dabei sind die präsentierten Stücke sehr abwechslungsreich. Es werden Chormelodien vom 6. bis zum 20. Jahrhundert präsentiert. Der Chor wird regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet, wie zum Beispiel 2001 in Spanien und Frankreich oder 2004 in der Schweiz. Derzeitiger Leiter des Chors ist Valentin Budilevschi, der schon auf große Erfahrungen in der Leitung größerer Gruppen zurückblicken kann.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Moldau
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 26.03.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien