Fest zu Ehren der Hl. Rosa in Viterbo - 3. September

Die Macchina der Hl. Rosa, Viterbo

Der Transport der "Macchina di Santa Rosa" gehört zu den kulturellen Höhepunkten der italienischen Kleinstadt Viterbo. Dabei handelt es sich nicht etwa um ein Fahrzeug, sondern um einen knapp 30 Meter hohen, kunstvoll gestalteten Turm, der von 100 starkarmigen Trägern am Abend des 3. Septembers durch die engen Gassen der Stadt getragen wird. Der Transport geht auf die Überführung der Leiche der Heiligen Rosa zurück, ist aber längst zum Architekturwettbewerb und Zuschauermagneten geworden. Alle 5 Jahre wird ein neuer Turm entworfen und gebaut. Der aktuelle Turm aus dem Jahr 2009 ist eine luftige, goldene Spiralkonstruktion, die von innen mit LED-Lichtern beleuchtet werden kann.


Zeitpunkt / Zeitraum: 3. September
Adressdaten:
Viterbo
Italien
Weitere Infos/Quelle (falls vorhanden):
Kategorie: Volksfest in Italien
Quelle:

Von: C. Mahler

Eingetragen / geändert am: 25.01.2013
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien