Fischfluss-Canyon

Der Fischfluss-Canyon, auch als " Fish River Canyon" oder "Visrivier Canyon" bekannt, ist der größte Canyon Afrikas. Mit 160 km Länge und einer Breite bis zu 27 km und einer Tiefe bis 550 Metern ist der Canyon einer der faszinierendsten Orte des Kontinents.
Der Canyon mit dem ausgewaschenen Flussbett des Fischflusses ist der zweit größte Canyon der Welt und folgt direkt dem Grand Canyon und steht diesem auch in nichts an Faszination nach. Der sich hier schlängelnde Fischfluss ist mit einer Länge von 650 km der längste Fluss Namibias und ist selbst in der Trockenzeit eine Wasserstelle für Wildtiere, da sich hier immer einzelne feuchte Stellen finden lassen.
An den Wasserstellen lassen sich besonders Antilopenarten und Leoparden beobachten. Wanderungen durch den Canon sind von Mai bis August möglich, sollten aber nur mit einem kundigen Führer unternommen werden.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Namibia
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 30.12.2009
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-12-09 08:42:06 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.