Der Waterberg-Nationalpark

Der Tafelberg "Waterberg" liegt ca.250 km nördlich von Namibias Hauptstadt Windhoek und weißt Ausmaße von 48 km Länge und 15 km Breite auf. Er überragt seine Umgebung um gute 200 Meter Höhe und lässt somit weit über Namibias Landschaft blicken. Das Plateau ist 40.500 Hektar groß und als eigenständiger Nationalpark ausgewiesen.
Einst lag auf dem Plateau eine deutsche Polizeistation, heute findet sich hier eine durchweg atemberaubende Landschaft und die Schlacht am Waterberg während des Heroro und Nama Aufstands wird den Touristen gerne ins Gedächtnis gerufen. Die Tierwelt ist weit gefächert. Es gibt auf dem Gebiet des Waterberg Plateau Parks Breitmaul- und Spitzmaulnashörner, afrikanische Büffel, Pferdeantiloben, Leoparten Leierantiloben und vieles mehr, eine Artenvielfalt von 90 unterschiedlichen Säugetieren, 200 Vogelarten, 13 Froscharten, 45 Arten an Schlangen, 24 Arten von Echsen und 3 Schildkrötenarten.
Die Pflanzenwelt des Plateaus besteht aus 140 Flechtenarten und fast 500 Pflanzenarten.


Kategorie: Nationalpark / Reservat in Namibiabekannteste Sehenswürdigkeiten in Namibia
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 20.02.2012
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien