Durmitorgebirge

Das Durmitorgebirge ist völlig zu Recht Bestandteil des UNESCO-Weltnaturerbes. Hier gibt es hohe Berge, schroffe Felsen, Gletscher, Hochalmen, tiefe Canyons, dichte Wälder, klare Seen, Bäche und Flüsse, dazu eine üppige Flora und Fauna. Wildschweine, Hirsche und Füchse sind hier alles andere als selten, und sogar Bären sollen im Nationalpark beheimatet sein. Das Durmitorgebirge ist vor allem unter Bergsteigern sehr beliebt, man kann hier den 2522 Meter hohen Bobotov Kuk ersteigen. Aber auch zum Wandern, Jagen oder Angeln ist es einfach perfekt. Die für die beiden letztgenannten Aktivitäten erforderlichen Genehmigungen sollte man allerdings nicht vergessen zu besorgen! Man bekommt sie im Ort Zabljak.


Kategorie: Unesco Stätte in MontenegroNationalpark / Reservat in Montenegrobekannteste Sehenswürdigkeiten in Montenegro
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 20.02.2012
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-09-09 15:10:15 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.