Das botanische Zentrum

Im botanischen Garten des Fürstentums Monaco ist das botanische Zentrum angesiedelt. Dieses entstand in den sechziger Jahren und wird von erfahrenen Gärtnern geleitet. Das Areal beherbergt zahlreiche Gewächshäuser und überdachte Beete. Zum einen sollen im botanischen Zentrum Pflanzen für den botanischen Garten gezüchtet werden, es wird aber auch eine Referenzsammlung von Samen bestimmter Pflanzenarten unterhalten, die unter besonderem Schutz stehen. Außerdem werden für größere Veranstaltungen Blumen auch in großen Mengen hergestellt. Die gezüchteten Samen werden auch anderen Gärten im Austausch angeboten. Der Besucher kann den interessanten Entstehungsprozess und die Wege der künstlichen Aufzucht kennen lernen und vieles über Pflanzen lernen.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Monaco
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 26.03.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2020-01-04 22:56:04 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.