Baconao-Park

Die riesige Parklandschaft liegt etwa 20km östlich von Santiago und ist auch für die Kubaner ein beliebtes Ausflugsziel. Neben ausgedehnten Kaffeeplantagen und Unterschlupf für Wildtiere gibt es hier unzählige Attraktionen. Eine bunte Pflanzenwelt kann man in den botanischen Gärten bestaunen, die nach Farben angeordnet sind. Wer eine schöne Aussicht genießen möchte, sollte unbedingt auf den “Großen Stein“ klettern, einen riesigen Brocken aus vulkanischem Gestein, den man über 459 Stufen erklimmen kann. Eine Reise in die Urzeit kann man im prähistorischen Tal erleben. Hier sind Dutzende von steinernen Dinosauriern und anderen Lebewesen der Frühzeit im dichten Pflanzenwuchs versteckt. Außerdem gibt es ein Aquarium, ein landwirtschaftliches Museum und die wunderschöne Lagune von Baconao.


Kategorie: Nationalpark / Reservat in Kubabekannteste Sehenswürdigkeiten in Kuba
Quelle:

Von: Nora Freytag

Eingetragen / geändert am: 24.07.2011
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-12-15 00:53:15 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.