Schloss Trakošćan bei Krapina

Das Schloss Trakošćan ist im Norden von Kroatien zu finden, unmittelbar an der Grenze zu Slowenien. Es liegt in der Gespanschaft Varazdin, und zählt mit über 40.000 Besuchern pro Jahr zu den bekanntesten und am meisten aufgesuchten Schlössern Kroatiens.
Das Schloss wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Bis der Kommunismus um sich griff, war das Gut in fester Hand der Familie Drašković.
Das Schloss Trakošćan, wie es heute zu sehen ist, wurde im 19. Jahrhundert entsprechend hergerichtet. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Touristen, tritt als Museum auf und verfügt zudem über eine romantische Parkanlage mit einem See. Hier sind auch Wanderungen möglich.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Kroatien
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 04.02.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-06-11 12:13:08 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.