Nationalpark Mljet

Der Nationalpark Mljet befindet sich auf der gleichnamigen kroatischen Insel, nicht weit von Dubrovnik entfernt. Das im Westen der Insel befindliche Naturgebiet wurde bereits 1960 zum Nationalpark erklärt.
90 Prozent der Insel Mljet bestehen aus Wald – demnach ist auch im Nationalpark Mljet ein großer Waldanteil vorzufinden. Hier sind unter anderem Mungos beheimatet, eine für Kroatien eigentlich seltene Tierart. Darüber hinaus wurden von Mljet aus bereits Mittelmeer-Mönchsrobben beobachtet, die zu den aussterbenden Säugetierarten zählen.
Die Kombination von Wäldern, Seen und Meer machen den Nationalpark Mljet zu einem Gebiet der besonderen Art, das jeden Naturliebhaber beeindrucken wird.


Kategorie: Nationalpark / Reservat in Kroatienbekannteste Sehenswürdigkeiten in Kroatien
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 20.02.2012
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-09-11 07:44:33 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.