Cabot Trail

Der Cabot Trail schlängelt sich als Rundweg auf einer Länge von 300 Kilometern um die Nordspitze von Cape Breton Island und bietet phantastische Naturschönheiten. Besonders atemberaubend ist die Szenerie im Cape Breton Highlands National Park, wo man spektakuläre Ausblicke sowohl auf das Meer als auch auf die Berge und Wälder hat. Im Herbst glühen die Bäume hier in den Farben des Indian Summer und hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck. Aber auch der Rest der Landschaft – Steilküsten, Hochmoore, kleine Dörfer am Meer – lädt nicht nur zur Durchreise, sondern zum Verweilen ein. Klettern, wandern, Whalewatching oder Kajak fahren sind nur einige der Aktivitäten, die sich anbieten. 


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Kanada
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 28.06.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.2 von 5. 12 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-08-18 14:33:12 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.