Klima und beste Reisezeit für Kambodscha

In Kambodscha herrscht tropisches Monsunklima, das heißt, von Mai bis September/Oktober bringt der Südwestmonsun Regen. Von Oktober bis April herrscht aufgrund der Nordostwinde ein trockenes Kontinentalklima.

Klima und beste Reisezeit für Kambodscha

Beste Reisezeit

Von Reiseanbietern wird immer wieder Oktober bis Februar vorgeschlagen, da es noch nicht zu heiß ist. Während der Regenzeit kann es zu wahren Wolkenbrüchen kommen, die die Straßen in Schlammpisten verwandeln und Bergrutsche verursachen können. Du solltest dir also für diese Zeit ein Regencape mitnehmen!

Klimatische Regionen

Den höchsten Niederschlag verzeichnen die Bergregionen (zwischen 4.000 und 5.000 mm), während die Region um den Tonle Sap die geringsten Niederschläge hat. Es ist das Jahr über gleichmäßig warm, die Durchschnittstemperatur beträgt etwa 17°C. Die niedrigsten Temperaturen liegen im Dezember bei 26°Grad, die höchsten Temperaturen sind im April mit 30°Grad. Für diese Temperaturen sind natürlich Sonnencreme und ein Sonnenschutz für den Kopf angebracht.

Download Flash Player: http://www.adobe.com

Kambodscha


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2020-08-06 15:36:46 (für 86400 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.