Kerala Backwaters

Die Backwaters im Bundesstaat Kerala sind eine faszinierende Landschaft. Sie bestehen aus einem Netzwerk aus künstlich angelegten Kanälen von ca. 1.500 Kilometern Länge, 44 Flüssen, Lagunen und Seen. Hier geht nichts ohne ein Boot!

Das trifft auch auf den Tourismus zu - von mehreren Orten aus, beispielsweise ab Kollam, kann man geruhsam mit einem ungewöhnlich geformten Hausboot mehrere Tage lang durch die Wasserlandschaft reisen und so am Alltag der Menschen hier teilhaben. An den Ufern wachsen Palmen und blühende Sträucher, man kann unterwegs kleine Tempelchen besichtigen und abends einen berauschenden Sonnenuntergang vor der romantischen Kulisse aufgespannter Fischernetze genießen. Erholung pur!


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Indien
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 26.08.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.2 von 5. 4 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-08-09 09:49:44 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.