Thermalbäder und heiße Quellen in Baños

Der vollständige Name der Stadt Baños lautet "Baños de Agua Santa", auf Deutsch "Bäder des heiligen Wassers". Sie liegt auf 1820 m Höhe in der Provinz Tungurahua am Fuße des gleichnamigen Vulkans. Baños befindet sich von umliegenden Bergen geschützt in einem Talkessel, hat etwa 18000 Einwohner und  ist ein wichtiger Wallfahrtsort Ecuadors. Aufgrund der geografischen Lage und der seismischen Aktivitäten der Erde entspringen dort zahlreiche schwefelhaltige heiße Quellen und es wurden mehrere Thermalbäder gebaut, in denen man sich erholen und die heilende Kraft der Mineralien auf sich wirken lassen kann.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Ecuador
Quelle:

Von: tommy

Eingetragen / geändert am: 19.04.2010
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-07-11 13:23:38 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.