Diese Webseite enthält bezahlte Werbung!

Campingurlaub im Sommer 2021 – Was ist erlaubt? Worauf gilt es zu achten?

In vielen Ländern werden die langwierigen Corona Beschränkungen zum Sommer 2021 endlich wieder gelockert. In Dänemark gibt es beispielsweise keine Maskenpflicht mehr. Nur noch in öffentlichen Verkehrsmitteln muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen sowie in Bahnhöfen. Wer also mit dem Camper nach Dänemark reisen möchte, kann endlich wieder einkaufen gehen, ins Restaurant oder abends zur Tanzveranstaltung, ohne dabei stickige Sommerluft durch eine FFP Maske zu saugen. Nicht alle Länder preschen aber nach der dritten Corona-Welle so schnell vor wie unser nördliches Nachbarland. Daher empfiehlt es sich unbedingt, vor der Abreise zum Campen noch einmal genau die aktuellen Änderungen im Einreiseland zu überprüfen, diese können sich derzeit nämlich sehr schnell ändern. Es ist hilfreich, sich zu Hause entsprechend auszustatten mit Masken, Desinfektionsmittel usw. Auch ein Selbsttest im Reisekoffer kann nützlich sein, falls unterwegs in den Urlaub schnell einmal ein aktuelles Negativ-Ergebnis vorgelegt werden muss.

(c) Stefan Schmeisser

Welche Campingplätze öffnen in Deutschland im Sommer 2021?

In beliebten Reiseorten wie den nordischen Ost- und Nordseeküsten, im Schwarzwald und anderen begehrten Urlaubsregionen in Deutschland gehen täglich Dutzende Anfragen bei den Betreibern von Campingplätzen ein. Über die bekannten Plattformen im Internet, über die ein Campingurlaub selbst gebucht werden kann, sind aber kaum freie Plätze zu ergattern. Am besten meldet man sich persönlich an und erfragt noch freie Buchungszeiten. Dabei kann es hilfreich sein, sich bereits im Vorfeld eine kurze Liste mit alternativen Campingplätzen in der näheren Umgebung herauszusuchen, falls doch schon alles ausgebucht ist. Auch wenn das Ansteckungsrisiko in einem versteckt im Wald geparkten Wohnmobil fernab der Zivilisation am geringsten ist, darf in der Bundesrepublik nicht einfach so wild gecampt werden. Hier gibt es eine Auswahl an Reiseberichten echter Urlauber und was sie auf Campingplätzen in Deutschland, Europa oder weltweit beim Camping erlebt haben. Sicher hilft Ihnen das dabei, für sich und Ihre Familie den besten Campingurlaub zu buchen, den es im Sommer 2021 nun einmal geben kann.

Fernreise mit dem Wohnmobil: Eine schnelle Fährverbindung macht es möglich

Nichts ist anstrengender als stundenlange Autofahrten und zähes im Stau-Stehen bis die Augen zufallen. Wer gerne mit dem Camper reist, muss aber keineswegs die ganze Zeit konzentriert hinter dem Steuer verharren. In den meisten skandinavischen Ländern sind die Corona Regeln aktuell sehr locker, sodass sich ein Besuch bei unseren Nachbarn in Schweden, Finnland oder Norwegen im Corona-Sommer 2021 gleich doppelt lohnt. Von vielen norddeutschen Fährhäfen gibt es schnelle Fährverbindungen, nach Schweden lässt es sich von der Ostseeküste in gerade einmal vier Stunden reisen. Wer lieber die Zeit auf der Fähre für ein erholsames Nickerchen im Camper nutzen möchte, bucht vielleicht eine preiswertere und dafür längere Fahrt. So spart man sich auch gleich eine Übernachtung auf dem Campingplatz, was sich günstig auf die Urlaubskasse auswirkt.

Die besten Camper 2021: Luxuslimousinen auf vier Rädern und kompakte Energiewunder

Derzeit lohnt es sich bei langen Fernreisen noch nicht wirklich, mit einem E-Wohnmobil in den Urlaub zu fahren. Was topaktuelle Camper alles können, lässt sich Ende September auf der beliebten Caravan und Co bestaunen. Das ist eine Messe rund um Caravaning und Outdoor, bei der selbst einmal in luxuriöse Wohnmobile eingestiegen und die enorme Ansammlung an modernster Technik ausprobiert werden kann. Für den Kurztrip übers Wochenende kaufen sich viele Campingbegeisterte einen Kleinbus, der dann im Heck mit wenigen Handgriffen zu einer Liegefläche umgebaut werden kann. Für das kurze Übernachten nach einem langen Grillabend am See ist so ein Camper optimal geeignet, bei längeren Urlaubsreisen sollten sanitäre Einrichtungen und eine kleine Küche aber unbedingt im Wohnmobil vorhanden sein. Wer im Caravan auch duschen möchte, muss neben den höheren Anschaffungskosten für das Wohnmobil auch einen gesteigerten Spritverbrauch einkalkulieren, denn der großzügige Wassertank für eine Dusche im Camper kommt zum sonstigen Gewicht inkl. Gepäck usw. noch dazu.

Verhaltensregeln am Urlaubsort beachten und gesund aus den Ferien zurückkehren

Nicht einmal in Deutschland gibt es aktuell einheitliche Regelungen, was durchaus positiv ist. In Bundesländern oder Städten mit einer niedrigen Inzidenz dürfen mehr Menschen aus unterschiedlichen Haushalten gemeinsam ins Lokal gehen oder sich privat treffen, mancherorts haben kulturelle Einrichtungen wie Museen, Theater oder Tanzbars ihren Betrieb wieder aufgenommen. Anderenorts, vor allem in anderen europäischen Ländern, gelten hingegen immer noch strikte Ausgangsbeschränkungen ab einer gewissen Uhrzeit, über die sich jeder Camper vor der Einreise sehr gut informieren sollte. Auch kann es sein, dass im Ausland nicht jede Gaststätte geöffnet hat oder dass auch an öffentlichen Plätzen eine medizinische Schutzmaske getragen werden muss. Wer im Sommerurlaub 2021 alle Düfte des Landes mit vollen Sinnen aufnehmen möchte, packt am besten ein Schutzvisier in den Urlaubskoffer. Frische FFP Masken sollten aber in ausreichender Anzahl für alle Reisenden unbedingt eingepackt werden. Zwar in Dänemark in Bahn und Bus auch mit einem Visier gefahren werden, andere Länder sind da aber nicht so tolerant, weil sie unter einem stärkeren Infektionsgeschehen leiden. Wer im Herbst auf eine Messe gehen möchte, wird hoffentlich noch mehr persönlichen Freiheiten genießen dürfen und auch allen Lernenden und Studierenden bleibt zu wünschen, dass es ab spätestens September dann wieder ganz normal und ohne Corona Kontaktregeln weitergehen kann.

Reiseberichte


Diese Webseite enthält bezahlte Werbung!
Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2021-06-12 13:56:20 (für 172800000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.