Sport und Aktivitäten in Brasilien

Sport und Aktivitäten in Brasilien

Fußball ist die Nationalsportart in Brasilien. Jeder spielt es: ob groß ob klein, ob arm ob reich, ob erfolgreich oder nicht. Die Nationalmannschaft der Männer wurde fünfmal Weltmeister. Im Copa América gingen sie ebenfalls häufig als Sieger hervor. Pelé, Friedenreich, Garrincha, Zico , Romário, Ronaldo, Rivaldo, Ronaldinho und Kaká sind die bekanntesten und erfolgreichsten brasilianischen Spieler. Auch die Nationalmannschaft der Frauen verfügt über gutes Personal und es ist nur eine Frage der Zeit bis die Mannschaft einen großen Titel erlangt. Ebenfalls sehr erfolgreich sind die brasilianischen Volleyballer. In Brasilien hat sich ein Mix aus Fuß- und Volleyball, das Footvolley, entwickelt. Sowohl die Basketballer als auch die Basketballerinnen waren bereits international erfolgreich. In Brasilien findet der größte lateinamerikanische Formel 1 Wettkampf statt. Die erfolgreichsten brasilianischen Fahrer sind Fittipaldi, Piquet und Senna.

Wandern

Im Pantanal und in einigen Gebieten des Amazonas kannst du Wander- und Reittouren unternehmen. Wenn du gerne kletterst, kannst du den Pico da Bandeira, den zweithöchsten Berg Brasiliens besteigen. Unterschätze aber niemals das Klima. Es ist zum Teil sehr heiß und schwül. Nimm dir unbedingt ausreichend Getränke mit, wenn du auf Wanderschaft gehst.

Kajak fahren

Brasilien hat Tausende Kilometer Wasserwege zu bieten. Wie wäre es mit einer Kajak-Tour durch den Amazonas-Urwald? In Manaus starten viele Amazonastouren.

Surfen

Bei 7500km Küstenlinie und weißen Stränden schlägt das Herz von Wassersportlern höher. Besonders gut zum Surfen ist die Ilha de Santa Catarina, eine Insel direkt vor der Küste des Bundesstaates Santa Catarina im Süden Brasiliens.

Tauchen/Schnorcheln

An der nordöstlichen Küste Brasiliens findest du ideale Bedingungen zum Tauchen. In einer angenehmen Wassertemperatur kannst du Riffe und Wracks erkunden.

Tanzen

Der Tanz ist ein wichtiger Ausdruck brasilianischer Kultur . Der, der Spaß daran hat, kann sich in den vielen Tanzschulen brasilianische Tänze aneignen und den Rhythmus mit nach Hause nehmen.

Safari

Bei einer so großen Artenvielfalt, wie sie in Brasilien herrscht, solltest du dich unbedingt auf die Suche nach deinen persönlichen Lieblingstieren machen. Viele Amazonastouren starten in Manaus. Von dort aus kannst du dir einen kleinen Überblick über die atemberaubende Vielfalt des Regenwaldes machen. Selbst wenn du nur in Rio de Janeiro bist, solltest du dir einen Besuch in einem der Nationalparks in der Umgebung nicht entgehen lassen.

Kommentare

Download Flash Player: http://www.adobe.com

Brasilien


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2020-01-15 04:32:03 (für 86400 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.