Reisebericht Bolivien – der Norden: La Paz, die 6000er und das Amazonas-Becken

Reisebericht Bolivien – der Norden: La Paz, die 6000er und das Amazonas-Becken

Reisebericht Bolivien – der Norden: La Paz, die 6000er und das Amazonas-Becken

Bolivien hat zwar kein Meer, aber ansonsten alles, was man für eine spektakuläre Reise benötigt: die wahnsinnig tollen Anden, hochinteressanten Regenwald, eine spannende (Quasi-)Hauptstadt und aufregende Busfahrten. Wenn dann noch die (versuchte) Besteigung eines 6000ers, ein Besuch am höchst gelegenen schiffbaren See der Welt sowie eine Durchquerung der einzigartigen und unrealen Salzwüste Salar de Uyuni hinzu kommt, ist es eigentlich kein Wunder, dass ich gleich 5 Wochen in Bolivien verbrachte. Kurzum, Bolivien hat mich begeistert und mir wahnsinnig viele tolle und unvergessliche Erlebnisse gebracht.



Besuchte Sehenswürdigkeiten / Keywörter: Bolivien, La Paz, Titicacasee, Copacabana, Huayna Potosi, Rurrenabaque, Pampas, Death Road, Puerto Quijarro, Salar de Uyuni, Sucre, Potosi


Kategorie: Reisebericht BolivienAllrad / OffroadTrekking / Bergsteigenselbst organisierte ReiseSingle (allein reisend)mehr als 4 Wochen unterwegs
Autor:

Von: Christian

Reisedatum: 01.03.2015
Eingetragen am: 23.12.2015
Reiseberichtbewertung:
Reisebericht Bewertung wird geladen...
Link melden als: Spam / fehlerhaft
Meldung wird übertragen
Danke für deine Hilfe!
zurück zur Reisebericht-Übersicht

Weitere Reiseberichte von Christian (falls vorhanden)



Bewertungsbutton für deinen Reisebericht

Wie genau funktioniert's? Hier gibt's eine detaillierte Anleitung!
Einen Button für deinen Reisebericht kannst du dort gleich erstellen.




Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Bolivien

Reiseberichte


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-10-11 16:06:45 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.