Heiße Quellen in Changai

Die karge Weite der Landschaft lädt zum Wandern ein.

Die karge Weite der Landschaft lädt zum Wandern ein.

In der Bergregion Changai kann man nicht nur phantastisch wandern, sondern sich anschließend so richtig verwöhnen lassen und die müden Muskeln in heißen Quellen entspannen. Rund 40 dieser heißen Quellen gibt es in der Umgebung, in manche davon sollte man allerdings besser nicht steigen, da sie Temperaturen bis zu 95 Grad erreichen! In Shargaljuut kann man auf mehr als 2000 Metern Höhe alle Annehmlichkeiten eines ein wenig deplatziert scheinenden Spas genießen – angefangen vom Bad bei angenehmen 45 Grad Wassertemperatur – bei Bedarf geht es auch wärmer - in einer der Mineralquellen, über Schlammpackungen bis hin zum Buffet mit mongolischen Spezialitäten.


Kategorie: bekannteste Sehenswürdigkeiten in Mongolei
Quelle:

Von: Christine Mahler

Eingetragen / geändert am: 18.02.2013
Nutzerbewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.2 von 5. 6 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Download Flash Player: http://www.adobe.com

Sehenswertes


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2019-12-29 16:08:42 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.