Zu Besuch in einem Kloster an der Grenze von Georgien und Aserbaidschan

Zu Besuch in einem Kloster an der Grenze von Georgien und Aserbaidschan

Zu Besuch in einem Kloster an der Grenze von Georgien und Aserbaidschan

Georgien gehört nicht zu den Ländern, von denen westliche Touristen eine genauere Vorstellung haben. Entsprechend selten wird es überhaupt besucht. In diesem Reisebericht geht es um die Erkundung der Klosteranlange Dawit Garedscha im Grenzgebiet von Georgien und Aserbaidschan. Eine abgelegene Wüstengegend, die selbst Einheimische kaum besuchen.



Besuchte Sehenswürdigkeiten / Keywörter: Dawit Garedscha


Kategorie: Reisebericht AserbeidschanReisebericht GeorgienTrekking / BergsteigenKultur Museummit FreundenStädtereise, Kurztrip
Autor:

Von: Oli

Reisedatum: 30.06.2014
Eingetragen am: 24.07.2014
Reiseberichtbewertung:
Reisebericht Bewertung wird geladen...
Link melden als: Spam / fehlerhaft
Meldung wird übertragen
Danke für deine Hilfe!
zurück zur Reisebericht-Übersicht

Weitere Reiseberichte von Oli (falls vorhanden)



Bewertungsbutton für deinen Reisebericht

Wie genau funktioniert's? Hier gibt's eine detaillierte Anleitung!
Einen Button für deinen Reisebericht kannst du dort gleich erstellen.




Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Aserbeidschan

Reiseberichte


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2018-12-16 06:47:32 (für 0 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.