Senegal

Vorschaukarte Senegal bitte klicken für interaktive Kartenansicht
Karte von Senegal mit der Hauptstadt Dakar

Der Senegal ist ein westafrikanischer Staat. Er hat Grenzen zu Mali, Mauretanien, Guinea und Guinea-Bissau. Im Westen des Landes grenzt der Senegal an den Atlantik. Er bietet seinen Besuchern eine traumhafte Tierwelt. Das Land ist Heimat mehrer bedeutender Vogelreservate. Zugvögel aus Europa machen hier Station und bieten einen grandiosen Anblick, nicht nur für Ornithologen. Der Senegal hat einige Nationalparks geschaffen, um diesen Vögeln einen Lebensraum zu bieten. Der Parc National des Osieaux du Djoudj mit seinen 330 Vogelarten gehört sogar zum UNESCO-Weltnaturerbe. Der Parc national du Niokolo-Koba steht ebenso auf der UNESCO-Weltnaturerbe-Liste und ist Heimat der letzten senegalesischen Elefanten.

Die fünf neusten Reiseberichte aus Senegal


Weitere Reiseberichte aus Senegal

In der Rubrik Reiseberichte aus Senegal findest du viele weitere Reiseberichte.



Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Senegal

Reisetipps


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2017-04-26 06:10:17 (für 86400 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.