Kamerun

Vorschaukarte Kamerun bitte klicken für interaktive Kartenansicht
Karte von Kamerun mit der Hauptstadt Jaunde (= Yaoundé)

Kamerun ist von der Vielfalt Afrikas geprägt und fasziniert nicht nur mit feinsandigen Stränden, tropischen Regenwäldern und hohen Bergen. In manchen Teilen des Landes erfreut man sich einer lebendigen Stimmung und in anderen genießt man die ruhige Atmosphäre. Vieles Sehenswerte hat das Land zu bieten: Nationalparks wie der Waza-Nationalpark, der eine abwechslungreiche Tierwelt beheimatet, die Nachtigall-Fälle des Sanga-Flusses, der 4.070m hohe Mont Cameroun, der höchste Berg in West- und Zentralafrika. Die zahlreichen Märkte und Feste geben einen Einblick in den Alltag der Einheimischen dar. Wegen des Zusammenlebens verschiedener Völker verfügt Kamerun über ein großes Kulturerbe und in der Hauptstadt Yaounde werden in vielen Museen die Kunststücke unterschiedlicher Kulturen und Traditionen ausgestellt. Durchaus sehenswert sind auch der botanische Garten bei Limbe, einer Kleinstadt an der Atlantikküste, und die historischen Denkmäler der deutschen Kolonialzeit in Foumban.

Die fünf neusten Reiseberichte aus Kamerun


Weitere Reiseberichte aus Kamerun

In der Rubrik Reiseberichte aus Kamerun findest du viele weitere Reiseberichte.



Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Kamerun

Reisetipps


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien