Reise Tipps, Reiseberichte, Länder

Japanrundreise 2009

Dieser Bericht der Japanrundreise 2009 mit Rolf und Schmeissi schiebt sich in den übergeordneten Reisebericht Japan 2009 ein. 

Am 4.9.2009 war es dann soweit. Um 12:20 sollte Rolf in Nagoya Chubu Centrair Airport ankommen. Die Reiseroute war vorab halbwegs abgestimmt aber nicht bis ins letzte geplant. Zuerst sollte es vom Airport nach Kyoto gehen - mit 2 Übernachtungen dort und dann Richtung Hiroshima mit einer Übernachtung. Anschließend übersetzen auf die Insel Shikoku nach Matsuyama und dort übernachten. Alles weitere war offen ob als Pilger, Anhalter, per Zug, Bus oder Auto war nicht klar auch ob wir bei den Schwiegereltern in Hozumi vorbeikommen oder Tokio besichten war nicht sicher. Einiges hatte ich dennoch vorbereitet siehe hier.

Mit sehr leichtem "Gepäck" also Minirucksack zog ich von Hozumi los um zum Airport zu fahren 1x umsteigen in Itchinomia und pünktlich war ich am Begrüßungsausgang. Überpünktlich kam Rolf dann auch nach gerade mal 2 Minuten warten 12:40 zum Vorschein. - Er hatte ebenfalls nur sehr leichtes Gepäck (das Schwerste war sein professionelles Doppelakkuladegerät für die Canon...) und brauchte deshalb nicht am Band warten. Ich hab mich riesig gefreut - und Rolf auch. So richtig konnte ich es gar nicht glauben endlich wieder einen Freund aus Deutschland hier zu haben und wieder deutsch sprechen zu können. Zuerst gings vorbei am Geldautomaten und kaum war Rolf wieder flüssig wurden im Convinience Store am Flughafen gleich einige Dosen Asahi Pils gebunkert - mit denen dann draußen auf dem Deck des Parkhauses angestoßen wurde. Nach der Pause wanderten wir zum Ticket Schalter und ich machte die Fahrkarten klar für die Fahrt nach Kyoto (3310Yen/Person - ich hab den Bummelzug rausgesucht der doppelt so lang braucht aber dafür nicht 5780Yen wie der Shinkansen inkl. 1x umsteigen gekostet hat). Drei Mal mußten wir umsteigen - in Kanayama, Ogaki, Maibara und jedesmal durfe Rolf heimlich eine Zigarette am Bahnsteig rauchen.  Nach knapp 3 Stunden Fahrt kamen wir ziemlich angedüdelt in Kyoto - Station an. Immerhin war ich jetzt halbwegs auf dem Stand mit dem was inzwischen in Leipzig so vorgefallen war.

Weiterlesen: Fahrradtour durch Kyoto 


Umrechnungskurs zum Reisezeitpunkt:

1€ = 132 Yen 

 


Reisen, Urlaub, Ferien Bewertung wird geladen...


Diese Seite wurde am 2017-06-24 19:36:03 (für 86400 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.