Reykjavík - Hauptstadt von Island

Reykjavík auch Reykjavik geschrieben ist die Hauptstadt von Island.
Die Stadt hat 113906 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 16 Metern über dem Meerespiegel. Die Regierung von Island hat Reykjavík zur offiziellen Hauptstadt von Island erklärt.
Folgende alternative Schreibweisen der Stadt Reykjavík sind uns bekannt: Reiciavicia, Reicivic, Reikiavik, Reikjavika, Reikjavikas, Reikjavīka, Reiquiavik - Reykjavik, Reiquiavik - Reykjavík, Rejk'javik, Rejkjavik, Rejkjaviko, Reykjavik, Reykjavìk, Reykjavík, Reykranes, Réicivíc, Ρέυκιαβικ, Рейк'явік, Рейкьявик, Рейкявик, Рејкјавик, Рэйк'явік, Ռեյկյավիկ, רייקיאוויק, ريكيافيك, ریکیاویک, เรคยาวิก, ქართული, ሬይኪያቪክ, レイキャヴィーク, 雷克亞維克, 雷克雅未克, 레이캬비크.
Lage der Stadt Reykjavik:
Koordinaten: 64° 8' 45.701'' N, 22° 3' 27.82'' W in Grad, Minuten, Sekunden
Breitengrad in Dezimalschreibweise: 64.146027916677
Längengrad in Dezimalschreibweise: -21.9422721862793

Karte von Reykjavík



Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Island

Reisetipps


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien
Diese Seite wurde am 2017-08-11 15:14:10 (für 8640000 Sekunden) gecacht.HIER klicken um static Cache zu erneuern.