Bangladesch

Vorschaukarte Bangladesch bitte klicken für interaktive Kartenansicht
Karte von Bangladesch mit der Hauptstadt Dhaka

Bangladesch der kleine südasiatische Staat, hat aber eine große, oftmals auch blutige Vergangenheit. Er liegt am Golf von Bengalen. Einst gehörte der Staat zu Indien, spaltete sich aber unter dem Namen Ostpakistan ab und gehörte bis 1971 zu Pakistan, bis es schließlich als Land der Bengalen, in der Landessprache Bangladesch, unabhängig wurde. Eine der Hauptattraktionen ist die Mündung des bedeutendsten Flusses Südasiens, des Ganges, in den Golf von Bengalen. Ebenfalls auf dem Gebiet von Bangladesch mündet der große Brahmaputra. Auch die weitläufigen Mangrovenwälder bieten den Besuchern einen Einblick in eine fremde Welt. Heute ist das Land eines der ärmsten Südostasiens.

Die fünf neusten Reiseberichte aus Bangladesch


Weitere Reiseberichte aus Bangladesch

In der Rubrik Reiseberichte aus Bangladesch findest du viele weitere Reiseberichte.



Download Flash Player: http://www.adobe.com

Beste Berichte aus Bangladesch

Reisetipps


Antarktis, Südpol Groenland Naher Osten, Arabien Afrika Südamerika Mittelamerika Nordamerika Europa Asien Australien und Ozeanien